Logo Besuchen Sie uns bei Facebook!

Zahlreiche Projekte machen das Chorfest in Heilbronn für Einzelteilnehmer zum Erlebnis

Die meisten Teilnehmer werden zum Chorfest 2019 nach Heilbronn mit ihrem eigenen Chor reisen. Doch was tun, wenn der Chor nicht zum Chorfest fährt oder man gar nicht regelmäßig in einem Ensemble singt?

Für alle Chorbegeisterten, die zum Chorfest alleine anreisen, gibt es einige Projektchor-Angebote. Auch wer neben dem eigenen Auftritt noch besondere Chorwerke aufführen möchte, der ist hier richtig. Mitsing-Projekte gibt es für unterschiedlichste Altergruppen und Genres.

Kinderchorcamp

Im Kinderchorcamp treffen sich Kinder ab der 1. Klasse um gemeinsam zu singen, ein Musical einzustudieren und Spaß zu haben. Obwohl hier, wie bei allen Projekten, Einzelteilnehmer möglich sind, wäre es schön, wenn die Kinder als Gruppe kommen. Denn natürlich ist es viel schöner vier Tage in Heilbronn mit der besten Freundin oder dem besten Freund zu verbringen.

Die Kinder übernachten und proben in der Helene-Lange-Schule. Mit Schlafsäcken und Isomatten kommt hier ein richtiges Feriencampfeeling auf. Tagsüber proben die Kinder unter der Leitung von Robert Kopf ein Musical ein. Dieses Musical wird am Sonntag, 2. Juni 2019, auf der Bundesgartenschau in einem Familienkonzert aufgeführt.

Die Anreise zum Kinderchorcamp ist am Donnerstag, 30. Mai 2019 bis 15:00 Uhr möglich. Die Kinder werden in der Schule betreut und verpflegt, so können die Eltern das Chorfest ebenfalls besuchen. Chorgruppen, die gemeinsam anreisen, sollten dennoch eine Begleitperson stellen.

Für wen: Kinderchöre und einzelne Kinder aus den Kinderchören des SCV

Weitere Informationen zum Kinderchorcamp

Das Projekt „Century Celebration Hits“ für Jugendliche

Was erinnert uns an das erste Date, die erste Ferienfreizeit, den ersten Club-Besuch? Natürlich die Musik, die wir gehört haben. Und wovon erzählen die Eltern, wenn ihre Musik im Radio läuft? Vom ersten Date, der ersten Ferienfreizeit und dem ersten Club-Besuch. Das Jugend-Chorprojekt auf dem Chorfest 2019 wird sicherlich viele dieser Erinnerungen hervorbringen.

Unter dem Titel „Century Celebration Hits“ hat der Musikdirektor der Chorjugend, Andreas Schulz, eine spannende Sammlung von Hits aus der Zeit seit 1900 bis heute entdeckt. Die Chorarrangements werden von einem Orchester und einer BigBand begleitet. Das Ergebnis des Projekts ist ein großer Showabend, der Open Air am Samstag, 1. Juni 2019, Open-Air auf dem  Kiliansplatz zur Aufführung kommt.

Zum Jugend-Chorprojekt können sich einzelne SängerInnen zwischen 14 und 27 Jahren, aber auch Jugendchöre komplett anmelden.

So ein Konzert will natürlich auch vorbereitet sein. In der Woche nach Aschermittwoch findet im Feriendorf Sonnenmatte auf der Schwäbischen Alb die erste Probenphase statt. Eine Vorbereitung in den Chören zuhause ist nicht notwendig.

Für wen: Chorbegeisterte Jugendliche im Alter zwischen 14 und 27 Jahren

Weitere Informationen zum Jugendprojekt

Projekt SHOSHOLOZA – Africa sing and swing!

Natürlich bietet der Schwäbische Chorverband auch für Erwachsene Sängerinnen und Sänger attraktive Projekt-Ensembles auf dem Chorfest an. Die SWR Big Band ist mit einem außergewöhnlichen Programm zu Gast. Bereits 2010 arbeitete die Big Band mit dem mehrfach international ausgezeichneten Pianisten, Produzenten und Komponisten Themba Mkhize zusammen. Die Idee: Chor und BigBand zusammenzubringen, dazu Trommler und andere Musiker um moderne Musik aus Südafrika auf der Bühne zu zeigen. Eigens für das Chor-
fest kommt Mkhize nun mit einigen Sängern nochmals nach Deutschland. Für dieses Projekt werden nun Sängerinnen und Sänger gesucht.

Mitwirkende: SWR Big Band, Themba Mkhize und Ensemble, ein Projektchor des SCV, das Publikum.

Gesucht werden: Für den Projektchor, Sängerinnen und Sänger, die sich für afrikanischen A-cappella-Sound begeistern.

Weitere Informationen

BUGA-Projektchor

Bereits mit den Proben begonnen hat der BUGA-Projektchor des Chorverbandes Heilbronn. Unter der Leitung des stellvertretenden SCV-Musikdirektors Uwe Wagner hat sich ein rund 70-köpfiger Chor gebildet. Die meisten Sängerinnen und Sänger singen bereits in Chören des Verbandes. Der BUGA-Projektchor entstand auf Anregung des BUGA Geschäftsführers Hans Peter Faas, der bereits bei der BUGA in Koblenz begeisternde Erfahrungen mit Chören gemacht hat. Der Projektchor wird mehfach im BUGA-Jahr zu erleben sein, unter anderem mit Operetten und beim offenen Singen. Daher eignet sich das Angebot eher für Mitsänger aus dem näheren Umfeld. Die Proben finden einmal im Monat samstags statt. Wer mitsingen möchte, findet auf www.cv-hn.de die aktuellen Probentermine.

Für wen: Sängerinnen und Sänger aus dem Heilbronner Umfeld

Proben: Einmal im Monat samstags. (Aktuelle Termine unter: www.cv-hn.de)

Auftritt: Im Rahmen des Chorfestes sowie vorab bei unterschiedlichen Veranstaltungen.

Sing@Chorfest

Vom „Sing along“ mit Jan Schumacher über
das „Singen zum Sonnenaufgang“ bis hin zum „Offenen Singen“ auf dem Kiliansplatz.
Ein Chorfest klingt, ein Chorfest singt. Auf dem Chorfest Heilbronn wird es über alle Tage hinweg immer wieder Gelegenheiten geben, um auch als Einzelperson singend die Stadt zu erobern. Genaue Informationen zu diesen Aktionen wird es dann im Programm geben.

Sing@BUGA

Doch was ist mit all denen, die sich nicht so richtig entscheiden können, sich nicht längerfristig verpflichten oder auch einfach
mal reinschauen möchten? Dafür gibt es während der gesamten BUGA, also vom 17. April bis 6. Oktober 2019 jeweils diens-
tags um 18:30 Uhr ein offenes Singen auf dem BUGA-Gelände.

Jeweils ein anderer Chor aus dem Chorverband Heilbronn wird dort gemeinsam mit den Besuchern singen. Es wird bekannte, aber auch immer wieder neue Stücke ge-
ben. Hier kann man ohne Anmeldung ganz spontan vorbeikommen.

Autor: Johannes Pfeffer neu am 23. Apr 2018 13:43, Rubrik: Allgemein, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 - Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 2201682 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Admin buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich